Unsere Tätigkeit bezeichnen wir als Angewandte Geschichte und History Marketing. Die Geschichte als ein Marketinginstrument zu nutzen, ist nicht nur aktuell, wenn der 100. Geburtstag - oder sei es auch nur der zehnte - vor der Tür steht. History Marketing verstehen wir als konstanten Prozess mit einer Vielzahl von Anlässen und den unterschiedlichsten Instrumenten und Maßnahmen.
Das History Marketing betont eine zeitliche Dimension mit Blick auf Markenaufbau, Kultur und Image. Konventionelle Kommunikationsmaßnahmen werden durch das History Marketing ergänzt. History Marketing gibt Ihnen die Möglichkeit, neue Formen und Anlässe der Kommunikation mit Ihren Zielgruppen zu verbinden.
Wir sind insbesondere auch Ansprechpartner für kleine und mittlere Unternehmen, Organisationen und Gemeinden und kennen deren Bedürfnisse sowie Ressourcen. Unser Schwerpunkt liegt auf der zielgruppengerechten und fachlich versierten Darstellung von Geschichte.

Lesen Sie hierzu auch: Alexander Schug, History Marketing. Ein Leitfaden zum Umgang mit Geschichte in Unternehmen